Insgesamt wurden 3093 Kommentare erhoben, wobei sich 1957 Kommentare der
Facebook-Seite der Mopo und 1136 Kommentare der Facebook-Seite der Szonline zuordnen lassen. Die Ergebnisse der Datenanalyse zeigen, dass
Anschlusskommunikation sowohl unter den Beiträgen der Szonline als auch unter den Posts der Morgenpost Dresden stattfindet.